Autor: Michael Mrak

 

Veranstaltungskalender

Unser Veranstaltungskalender informiert Sie über nationale und internationale Veranstaltungen mit Datenschutzbezug sowie über Veranstaltungen und Meetings unserer Vereins. Er wird laufend aktualisiert. https://www.privacyofficers.at/events/ Wenn Sie von weiteren Veranstaltungen wissen, die hier gemeldet werden sollten, schicken Sie uns einfach eine E-Mail!

Anonymisierte Google-Suche über Startpage

Nach eigenen Angaben ist Startpage die Suchmaschine mit den weltweit wirksamsten Datenschutzrichtlinien. Startpage erfasst im Gegensatz zu Google keine IP-Adressen der Nutzer. Es werden auch keine Cookies zur Identifizierung der Nutzer benutzt. Des Weiteren werden Daten nicht gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Es besteht die Möglichkeit, eine verschlüsselte VerbindungMehr

Analyse: Amerika mauert sich ein – Privacy Shield vor dem Aus?

Gerade mal über eine Woche im Amt wirft US-Präsident Trump mit seinen Dekreten so einiges über den Haufen. Das Datenschutz-Abkommen Privacy Shield könnte dazu gehören, analysiert der ehemalige deutsche Bundesdatenschützer Peter Schaar. Ausführliche Analyse auf heise.de  

Startschuss für Differential Privacy in iOS 10.3

Um Apples AI-Assistenten zu verbessern, hat Apple ein Analyse-Tool für die Kundendaten in der iCloud in der neuesten iOS-Beta implementiert. Datenschutzrechtlich ist dieses Vorhaben normalerweise äußerst bedenklich. Apple hat jedoch eine Möglichkeit gefunden, die bisher kaum ein Konzern in solchem Ausmaß nutzt: Differential Privacy. Beschreibung von Differential Privacy Weitere InformationenMehr

Gabriel bezeichnet Datenschutz als Auslaufmodell

Deutschland: Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hält das deutsche Datenschutzmodell für aus der Zeit gefallen. Heutzutage müsse es um Datensouveränität gehen und nicht mehr um die möglichst große Vermeidung von Daten, sagte Gabriel zum Auftakt einer deutsch-französischen Konferenz zur Digitalwirtschaft am Dienstag in Berlin. “Der Begriff Datenschutz ist falsch. Das istMehr

Unser Forum

Allen Vereinsmitgliedern steht nach erfolgreicher Registrierung unser Forum unter der Adresse https://forum.privacyofficers.at zur Verfügung. Hier finden Sie auch die Möglichkeit eine Vereinsmitgliedschaft zu beantragen.

Unternehmen sehen Datenschutz als größtes Risiko

Deutsche Unternehmen sind beim Thema Compliance professioneller organisiert und personell sowie strukturell besser aufgestellt als im Vorjahr; dennoch fühlen sich deutlich weniger Unternehmen mit ihrem Compliance-System gegen Risiken gut gewappnet. Datenschutz stellt für die befragten Unternehmen mit durchschnittlich 28 Prozent das größte Compliance-Risiko dar – eine Steigerung von 6 ProzentpunktenMehr

Irische Datenschutz-Behörde untersucht E-Mail-Ausspähung bei Yahoo

Die irische Datenschutz-Behörde leitete nach eigenen Angaben Untersuchungen in der Sache ein. Sollte es massenhaft Mail-Kontrollen gegeben haben, wäre dies eine Verletzung des Grundrechts auf Privatsphäre, teilte die Behörde am Mittwoch mit. Irland ist für das Thema in Europa zuständig, weil Yahoo in dem Land seine europäische Zentrale hat. Unklar istMehr

Privacy Pattern Katalog nach ISO 29100

Eine Mitarbeiterin des österreichischen Privacy Labs hat einen interaktiven Privacy Pattern Katalog nach ISO 29100 erstellt. Dieser Katalog kann gut für Privacy by Design verwendet werden.

EFF begrüßt Apples Bemühungen um Privatsphäre in iOS 10

Die EFF (Electronic Frontier Foundation) wirbt seit ihrer Gründung vor 26 Jahren für einen hohen Datenschutz in der Informationstechnologie. Gleichzeitig ist man sich aber auch bewusst, dass Maschinenlernen ohne Millionen von Daten wohl kaum möglich ist. Daher findet die EFF positive Worte für Apples Bemühungen in iOS 10, neue FunktionenMehr

EU-Datenschützer segnen Privacy Shield mit Vorbehalten ab

Die europäischen Datenschützer haben dem neuen transatlantischen Abkommen zur Übermittlung von Daten in die USA unter Vorbehalt ihren Segen erteilt. Das “Privacy Shield” genannte Abkommen war Mitte Juli von der EU-Kommission verabschiedet worden. Auch wenn in der endgültigen Fassung einige Bedenken der Datenschützer berücksichtigt wurden, seien noch nicht alle ausgeräumt,Mehr

Pokemon GO und der Datenschutz

Die Straßen sind voll und immer wieder erkennt man Menschen, die Pokémon Go spielen. Doch bevor man auf die Jagd nach virtuellen Monstern gehen kann muss man als User die Nutzungsbedingungen bestätigen und diese stellen sich jedoch aus Sicht des Konsumenten nicht sehr positiv dar. Um Pokémon Go spielen zuMehr

Urteil: US-Regierung hat kein Recht auf Microsofts Daten im Ausland

An E-Mails auf Microsofts Computern in Irland kommen die US-Behörden nicht heran. Das ranghöchste Berufungsgericht der USA hat die Entscheidung einer Vorinstanz gekippt, wonach ein richterlicher Durchsuchungsbeschluss aus den USA ausreicht, um die Herausgabe von E-Mails aus einem irischen Datencenter der dortigen Microsoft-Tochter zu verlangen. Um die Entscheidung anzufechten, müssteMehr

Europe Leads In Global Privacy

Every year Forrester publishes its Data Privacy Heat Map. Originally created in 2010, the tool leverages in-depth analyses of the data privacy-related laws and cultures of 54 countries around the world, helping security leaders and decision-makers better design their own approaches to privacy and data protection. Here is a linkMehr

Die Hälfte des Internet-Traffics stammt von Maschinen

Es klingt nach Science-Fiction: Wir bilden Meinungen zu politischen Themen durch den Blick in die Zeitung, durch Diskussionen und indem wir die uns verfügbaren Informationen auswerten. Doch währenddessen formiert sich in der virtuellen Welt eine Armee von künstlichen Intelligenzen, die sich anschickt, genau diesen Meinungsbildungsprozess zu sabotieren. So lesen sich einigeMehr

Verein österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at | Innovation Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress