Kategorie: Datenschutzbeauftragter

 

Buch: “Der Datenschutzbeauftragte”

Im Dezember erschien das von unserem Vereinsmitglied Dr. Heidi Scheichenbauer herausgegebene Buch “Der Datenschutzbeauftragte“. Das Buch enthält das gebündelte Wissen einer Vielzahl von Datenschutzbeauftragten und anderer Experten zu Fragen rund um die Tätigkeit und die Rolle interner oder externer Datenschutzbeauftragter in Unternehmen, Vereinen und öffentlichen Stellen. Viele der Autorinnen undMehr

EU-Dachverband für Datenschutzbeauftragte gegründet

Der Verein österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at ist Mitinitiator eines europäischen Dachverbands der Datenschutzbeauftragten, der sich am 7. Juni 2019 in Berlin gegründet hat. Gründungsmitglieder der European Federation of Data Protection Officers (EFDPO) sind neben dem BvD nationale Verbände für Datenschutzbeauftragte aus Deutschland, Frankreich, Portugal, Tschechien, der Slowakei,Mehr

dsv.li – Datenschutzverein in Liechtenstein gegründet

Es gibt sehr erfreuliche Neuigkeiten aus Liechtenstein: Unter dem Namen dsv.li – Datenschutzverein in Liechtenstein wurde am 03. April 2019 ein “Schwester-Verein” von Privacyofficers.at gegründet, dessen vorrangiges Ziel (auch) die Schaffung eines aktiven Netzwerkes für Datenschutzbeauftragte und mit dem Thema Betraute in Liechtenstein ist. Wir gratulieren herzlich und freuen unsMehr

Privacyofficers.at publishes english translation of the Austrian DPO role model

We are pleased to be able to provide you with an english version of the Role model of the Austrian operational and governmental data protection officers now. The role model will be further adapted as needed.

Privacyofficers.at auf der Konferenz der deutschen Datenschutzbeauftragten

Wir waren auf der Konferenz der deutschen Datenschutzbeauftragten “Aufsicht trifft Wirtschaft” am 26. und 27. Oktober 2017 in Stuttgart und haben dort unsere Checkliste vorgestellt. Diese hat großen Anklang gefunden und uns in unserer Arbeit bestärkt. Es waren ca 200 Besucher auf dieser Konferenz, welche vor allem den Süden DeutschlandsMehr

Privacyofficers.at veröffentlicht Rollenbild der österreichischen betrieblichen und behördlichen Datenschutzbeauftragten

Der Verein österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at freut sich, das Rollenbild der österreichischen betrieblichen und behördlichen Datenschutzbeauftragten zur Verfügung stellen zu können. In der vorliegenden Version wurde das österreichische Datenschutz- Anpassungsgesetz 2018 entsprechend berücksichtigt. Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit den Themen der Benennung des/der Datenschutzbeauftragten (zB: „WerMehr

9.11.: „Datenschutzbeauftragte im Gespräch: Vorbereitung auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung“ (Graz)

Es diskutieren: Mag. Markus Kastelitz (ehem. Medizinische Universität Wien, jetzt Research Institute AG & Co KG; [Vorstandsmitglied bei Privacyofficers.at]) Mag. Martin Leiter (ÖBB-Holding AG) Mag. Judith Leschanz (A1 Telekom Austria AG [und Vorstandsmitglied bei Privacyofficers.at]) Christoph Wenin (Rewe International AG) Es moderiert: Assoz. Prof. Mag. Dr. Christian Bergauer (Universität Graz)Mehr

Privacyofficers.at gibt Stellungnahme zum Datenschutz-AnpassungsG 2018 ab

Unsere Stellungnahme zum Entwurf eines Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 ist in Kürze auf der Website des Parlaments unter diesem Link verfügbar. Danke an alle Mitglieder, die dazu beigetragen haben!

Art.29-Datenschutzgruppe: aktualisierte Guidelines u.a. zum Datenschutzbeauftragten

​Guidelines on Data Protection Officers (‘DPOs’), Adopted on 13 December 2016, As last Revised and Adopted on 5 April 2017 (WP 243 rev.01) Guidelines on the right to data portability, Adopted on 13 December 2016, As last Revised and adopted on 5 April 2017 (WP 242 rev.01) Guidelines for identifying aMehr

Österreich: Gerüchte über das DSGVO-Anpassungsgesetz

Ein Cross-post von meinem Blog: Es schwirren derzeit einige Gerüchte über das künftige österreichische “DSGVO-Anpassungsgesetz” herum, die ich hier kurz festhalten will (Disclaimer: Es liegt in der Natur von Gerüchten, dass diese “fake news” sein können – also Achtung): FAKTUM: Österreich hat als einziger EU-Mitgliedsstaat gegen die DSGVO gestimmt (pdf). EsMehr

Universitätslehrgang “Datenschutz und Privacy” (Certified Program)

Update 11.5.2017: Der Universitätslehrgang wurde genehmigt und startet im Oktober 2017, nähere Informationen finden Sie direkt bei der Donau-Uni Krems, hier geht es direkt zur Bewerbung. Die Donau-Universität Krems bietet ab Oktober 2017 – vorbehaltlich des studienrechtlichen Genehmigungsverfahrens – eine fundierte, mehrwöchige Weiterbildung im Bereich des Datenschutzrechts an (Lehrgangsleiter: Univ.-Prof. Ing.Mehr

Privacyofficers.at veröffentlicht Stellungnahme betreffend “Guidelines on Data Protection Officers” der Artikel-29-Datenschutzgruppe

Die Artikel-29-Datenschutzgruppe hat im Dezember 2016 u.a. “Guidelines on Data Protection Officers (‘DPOs’)” veröffentlicht, die (bis Ende Jänner 2017) kommentiert werden können. Privacyofficers.at hat diese Möglichkeit genutzt und folgende Stellungnahme abgegeben: In general, Privacyofficers.at welcomes the approach of the WP29 to further illustrate the GDPR and create a benefit for theMehr

Art. 29 WP issues GDPR Guidelines (DPO, Lead Supervisory Authority, Data Portability) 

​http://ec.europa.eu/newsroom/just/item-detail.cfm?item_id=50083 From the press release: Consistent with its 2016 Action Plan decided in February 2016, the WP29 adopted during the December plenary: Guidelines and FAQs on the right to Data Portability, Guidelines and FAQs on Data Protection Officers (DPO) and Guidelines and FAQs on the Lead Supervisory Authority. […] To complement this, the WP29 welcomes any additional comments that stakeholdersMehr

White Paper on the DPO’s Role under the GDPR

On November 17, 2016, the Centre for Information Policy Leadership (“CIPL”) at Hunton & Williams LLP issued a white paper on “Ensuring the Effectiveness and Strategic Role of the Data Protection Officer under the General Data Protection Regulation” (CIPL GDPR Interpretation and Implementation Project November 2016) (pdf).

GDD-Praxishilfe DS-GVO I – Der Datenschutzbeauftragte nach der Datenschutz-Grundverordnung

Das vorliegende Papier der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD) gibt einen Überblick über die Regelungen zur Bestellung von Datenschutzbeauftragten sowie deren Aufgaben und Stellung nach der DSGVO.

Verein österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at | Innovation Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress