Kategorie: Datenschutzkonferenz,

 

Erster Österreichischer Fachkongress – Datenschutz in der Praxis

Von 11. bis 12. Februar 2020 findet in den Räumlichkeiten der Wirtschaftsuniversität Wien der 1. Österreichische Fachkongress – Datenschutz in der Praxis statt.

Neben prominenten Keynote Speakern wie Max Schrems wird Vorstandsmitglied Michael Mrak in seinem Vortrag auf den Zusammenhang der DSGVO mit vergleichbaren internationalen Gesetzen und die Herausforderungen von Big Data eingehen.

Infos und Anmeldung hier: https://www.datenschutz-fachkongress.at

Privacyofficers in Liechtenstein

Vorstandsmitglied Michael Mrak durfte 17. Dezember am Vormittag das Fortbildungsseminar in Liechtenstein – Datenschutz in der Praxis moderieren. Dabei gab es auch die Gelegenheit den Verein vorzustellen und gemeinsam mit den anderen Vortragende über aktuelle Themen zu diskutieren. Unser Partnerverein DSV.LI hat hat mit dieser Veranstaltung einen Top-Event organisiert!

Dt. Datenschutzkonferenz: Hambacher Erklärung zu KI

Die deutschen Datenschutzaufsichtsbehörden haben die sogenannte “Hambacher Erklärung zur Künstlichen Intelligenz” (pdf) verabschiedet. Sie nennt beispielhaft den Einsatz von KI-Systemen in der Medizin, insbesondere in der Diagnose, in der Sprachassistenz und bei der Bewertung von Bewerbungsunterlagen in der Bewerberauswahl. Aus dem geltenden Datenschutzrecht werden sieben Anforderungen abgeleitet, die bereits heute eingehalten werden müssen. So muss der Einsatz von KI-Systemen nachvollziehbar und erklärbar sein, den Grundsatz der Datenminimierung enthalten, Diskriminierungen vermeiden und benötigt technische und organisatorische Standards. Die Datenschutzaufsichtsbehörden wollen die Entwicklung begleiten und fordern Wissenschaft, Politik und Anwender auf, die Entwicklung von KI im Sinne des Datenschutzes zu steuern. Im Kern geht es darum, dass am Ende Menschen und nicht Maschinen über Menschen entscheiden.

Siehe hier zu den weiteren Entschließungen u.a. zum Brexit, zur biometrischen Analyse, Guidelines für Provider bzgl. Hackerangriffe, zu Facebook-Fanpages und Gemeinsame Verantwortlichkeit.

Verein österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at | Innovation Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress