Archive for the Werbung category

Markus Kastelitz

BayLDA: Kurzpapier „Verarbeitung personenbezogener Daten für Werbung“ unter der DSGVO

BRD, DSGVO, Werbung

Mit der DS-GVO fallen alle detaillierten Regelungen des BDSG für die Verarbeitung personenbezogener Daten für werbliche Zwecke weg. Grundlage für die Beurteilung der Zulässigkeit von Werbung ist in Zukunft, abgesehen von einer Einwilligung, eine Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DS-GVO. Inwieweit es in Europa gelingen wird, die im BDSG enthaltenen Maßstäbe in die Abwägungsentscheidung „hinüber zu retten“, wird sich zeigen. Das BayLDA hat zu den Rahmenbedingungen hierfür ein weiteres Kurzpapier veröffentlicht. Quelle: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 694 anderen Abonnenten an

Anstehende Veranstaltungen

  1. Für Privacyofficers.at-Mitglieder: Vortrag Betroffenenrechte

    Oktober 9 @ 17:00 - 19:00
  2. BvD-Herbstkonferenz Datenschutz 2018 und Behördentag

    Oktober 24 @ 08:30 - Oktober 26 @ 14:00

Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 694 anderen Abonnenten an

Anstehende Veranstaltungen

  1. Für Privacyofficers.at-Mitglieder: Vortrag Betroffenenrechte

    Oktober 9 @ 17:00 - 19:00
  2. BvD-Herbstkonferenz Datenschutz 2018 und Behördentag

    Oktober 24 @ 08:30 - Oktober 26 @ 14:00