EU und USA bewerten Jahresbericht zum EU-US-Datenschutzschild

Experten aus der EU-Kommission und der US-amerikanischen Regierung haben vergangene Woche in Washington die erste jährliche Bewertung des EU-US-Datenschutzschilds vorgenommen. Basierend auf den Gesprächen mit der US-Administration und dem zusätzlichen Feedback von Unternehmen und NGOs wird die Kommission ihren jährlichen Bericht mit einer Beurteilung verfassen und in der zweiten Oktoberhälfte veröffentlichen.

Presseerklärung

You Might Also Like