Unternehmen sehen Datenschutz als größtes Risiko

Deutsche Unternehmen sind beim Thema Compliance professioneller organisiert und personell sowie strukturell besser aufgestellt als im Vorjahr; dennoch fühlen sich deutlich weniger Unternehmen mit ihrem Compliance-System gegen Risiken gut gewappnet. Datenschutz stellt für die befragten Unternehmen mit durchschnittlich 28 Prozent das größte Compliance-Risiko dar – eine Steigerung von 6 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr. Einen deutlichen Sprung in der Aufmerksamkeit der Unternehmen hat das Risikofeld Datensicherheit und Wirtschaftsspionage gemacht. Gegenüber dem Vorjahr ist hier die Bewertung seitens der Unternehmen um 16 Prozentpunkte gestiegen. Immer mehr Unternehmen haben erkannt, dass sie wichtige Firmengeheimnisse schützen und sich gegen Datenlecks und Datendiebstahl von Innen oder Außen absichern müssen.

Artikel im Compliance Manager Magazin

Verein österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at | Innovation Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress