Mitglied werden

Wir würden uns freuen, wenn Sie Mitglied unseres Vereins werden. Nähere Informationen zu uns finden Sie hier auf unserer Website.

EFF begrüßt Apples Bemühungen um Privatsphäre in iOS 10

Die EFF (Electronic Frontier Foundation) wirbt seit ihrer Gründung vor 26 Jahren für einen hohen Datenschutz in der Informationstechnologie. Gleichzeitig ist man sich aber auch bewusst, dass Maschinenlernen ohne Millionen von Daten wohl kaum möglich ist. Daher findet die EFF positive Worte für Apples Bemühungen in iOS 10, neue FunktionenMehr

EU-Datenschützer segnen Privacy Shield mit Vorbehalten ab

Die europäischen Datenschützer haben dem neuen transatlantischen Abkommen zur Übermittlung von Daten in die USA unter Vorbehalt ihren Segen erteilt. Das “Privacy Shield” genannte Abkommen war Mitte Juli von der EU-Kommission verabschiedet worden. Auch wenn in der endgültigen Fassung einige Bedenken der Datenschützer berücksichtigt wurden, seien noch nicht alle ausgeräumt,Mehr

Pokemon GO und der Datenschutz

Die Straßen sind voll und immer wieder erkennt man Menschen, die Pokémon Go spielen. Doch bevor man auf die Jagd nach virtuellen Monstern gehen kann muss man als User die Nutzungsbedingungen bestätigen und diese stellen sich jedoch aus Sicht des Konsumenten nicht sehr positiv dar. Um Pokémon Go spielen zuMehr

Angekündigte Bucherscheinungen zur Datenschutz-Grundverordnung (aktualisiert)

Vorwiegend deutschsprachige Literatur, ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Albrecht/Jotzo, Die neue Datenschutzverordnung der EU, Verlag Nomos, ISBN 978-3-8487-2804-6 Gola, DS-GVO, Verlag C.H.BECK, ISBN 978-3-406-69543-8 Paal/Pauly, Datenschutz-Grundverordnung, Verlag C.H. BECK, ISBN 978-3-406-69570-4 Rücker/Kugler, The European General Data Protection Regulation, Verlag C.H. BECK, ISBN 978-3-406-69536-0 Schantz/Wolff, Das neue Datenschutzrecht, Verlag C.H.BECK, ISBN 978-3-406-69649-7 Kazemi, Die Datenschutz-Grundverordnung in der anwaltlichen Beratungspraxis,Mehr

Urteil: US-Regierung hat kein Recht auf Microsofts Daten im Ausland

An E-Mails auf Microsofts Computern in Irland kommen die US-Behörden nicht heran. Das ranghöchste Berufungsgericht der USA hat die Entscheidung einer Vorinstanz gekippt, wonach ein richterlicher Durchsuchungsbeschluss aus den USA ausreicht, um die Herausgabe von E-Mails aus einem irischen Datencenter der dortigen Microsoft-Tochter zu verlangen. Um die Entscheidung anzufechten, müssteMehr

Europe Leads In Global Privacy

Every year Forrester publishes its Data Privacy Heat Map. Originally created in 2010, the tool leverages in-depth analyses of the data privacy-related laws and cultures of 54 countries around the world, helping security leaders and decision-makers better design their own approaches to privacy and data protection. Here is a linkMehr

European Commission adopts EU-US Privacy Shield

European Commission – Fact Sheet: EU-U.S. Privacy Shield – Frequently Asked Questions European Commission – Press release: European Commission launches EU-U.S. Privacy Shield – stronger protection for transatlantic data flows COMMISSION IMPLEMENTING DECISION of 12.7.2016 pursuant to Directive 95/46/EC of the European Parliament and of the Council on the adequacyMehr

Die Hälfte des Internet-Traffics stammt von Maschinen

Es klingt nach Science-Fiction: Wir bilden Meinungen zu politischen Themen durch den Blick in die Zeitung, durch Diskussionen und indem wir die uns verfügbaren Informationen auswerten. Doch währenddessen formiert sich in der virtuellen Welt eine Armee von künstlichen Intelligenzen, die sich anschickt, genau diesen Meinungsbildungsprozess zu sabotieren. So lesen sich einigeMehr

Wissenschaftler plädieren für einen neuen Datenschutz

In jeder Hinsicht die volle Kontrolle über seine digitalen Daten zu behalten, ist wohl für die meisten Verbraucher heute ein Ding der Unmöglichkeit. Die klassische informationelle Selbstbestimmung betrachten manche IT-Wissenschaftler und auch Wirtschaftsvertreter immer öfter als Auslaufmodell – und fordern einen neuen Umgang mit Daten. Gesamte Story lesen …

EU-Staaten spannen “Privacy Shield” auf

“Privacy Shield” ist bereit, aufgespannt zu werden: Das seit Monaten zwischen Brüssel und Washington verhandelte Abkommen über die Behandlung von EU-Daten in den USA wurde vom zuständigen “Artikel-31-Ausschuss” der EU angenommen. Gesamte Story lesen …

Datenschutz-Grundverordnung und Datensicherheit

Im Zuge der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wurden auch die Bestimmungen zur Datensicherheit und damit zu den technischen und organisatorischen Maßnahmen überarbeitet. Gesamte Story lesen …

Privacy Shield steht

Nach monatelangen Nachverhandlungen einigen sich die Vertreter der EU-Staaten aller Voraussicht nach heute, Freitag, auf die neue EU-US-Datenschutzvereinbarung Privacy Shield. Klappt die Einigung wie erwartet, wird sie am kommenden Dienstag von der EU-Kommission formell in Kraft gesetzt. Der Deal soll vor allem KMU Rechtssicherheit beim transatlantischen Datenverkehr und so milliardenschwereMehr

Neuer EU-Datenschutz läutet „Ära der Zertifizierungen“ ein

„Extrem hohe Bußgelder bis zu 20 Mio. € oder vier Prozent des weltweiten Konzernumsatzes sowie die Tatsache, dass Schädiger bei Verstößen ihre Nicht-Verantwortlichkeit im Sinne der Beweislastumkehr belegen müssen, machen aus dem einst zahnlosen Papiertiger ein messerscharfes Datenschutz-Instrument“, so Erich Scheiber, Geschäftsführer der Zertifizierungsorganisation CIS. Datenschutz-Zertifizierungen zur Absicherung gegen HaftungMehr

Technischer Datenschutz

Datensicherheit stellt eine wichtige Säule des nachhaltigen Datenschutzes dar. Im Rahmen spezifischer Arbeitskreise beschäftigen wir uns mit den technischen Anforderungen zur Sicherstellung der aktuellen und zukünftigen datenschutzrechtlichen Anforderungen.

Der Verein

Der „Verein österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at“ betreibt unter der Adresse www.privacyofficers.at den offiziellen Webauftritt des Vereins und stellt darunter Informationen über den Verein, den Vereinszweck und dessen Ziele bereit. Darüber hinaus dient das Forum https://forum.privacyofficers.at als Plattform zum Informations- und Erfahrungsaustausch zu datenschutzrelevanten Themen.

Wir sind die größte österreichische Community von Datenschutzbeauftragten für Datenschutzbeauftragte. Wir fördern und vertreten die Interessen der betrieblichen und behördlichen Datenschutzbeauftragten Österreichs.

Unsere Ansprechpartner und fördernden Mitglieder

Die konstruktive Zusammenarbeit mit der österreichischen Datenschutzbehörde aber auch die Unterstützung durch unsere fördernden Mitglieder erleichtern es unsere Aufgaben zur Umsetzung der Vereinsziele zu erreichen.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder postalisch.


Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Herz aus.

Verein österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at

1020 Wien, Obere Donaustraße 17/4/36

Verein österreichischer betrieblicher und behördlicher Datenschutzbeauftragter – Privacyofficers.at | Innovation Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress